SYSTEMISCHE EINZEL-, PAAR- UND FAMILIENTHERAPIE

EINZEL- UND PAARTHERAPIE

Wenn:    - etwas akut aus dem Lot geraten ist
              - ein bestimmtes Thema immer wieder auftaucht und Sie nicht loslässt
              - der Alltag in der Partnerschaft durch Uneinigkeiten geprägt und erschwert wird
              - die Beziehungskrise zu gross wird und nicht mehr alleine bewältigt werden kann

FAMILIENTHERAPIE

Wenn:    - ein Familienmitglied besondere Aufmerksamkeit braucht
              - aus zwei Familien Eine wird
              - der Haussegen schief hängt und alles durcheinander bringt
              - die Geschwister sich zu sehr rivalisieren und provozieren
              - die Krankheit eines Mitglieds die Familie überfordert
              - die Eltern und ihre Kinder sich nicht mehr verstehen

Familientherapie ist für Menschen die mit praktischen Techniken, Vertrautes aus neuen Blickwinkeln betrachten und mögliche Veränderungen anbahnen möchten.